„Teutonentod“

Bundesregierung gibt Forderungen der Waffenlobby nach !

Wie gerade vermeldet, erlaubt die Bundesregierung ab dem 01.06.2016 jedem Deutschen mit einwandfreien Führungszeugnis, eine Waffe zu tragen.
Das Model „Teutonentod“ 8mm 6 Schuss wird jedem Bürger ohne Migrationshintergrund kostenlos zur Verfügung gestellt und kann direkt beim Innenministerium versandkostenfrei bestellt werden.
Man erhoffe sich von dieser Maßnahme die Unruhe unter der deutschen Bevölkerung nach den Vorfällen der Silvesternacht und anderen kleinen Einzelfällen, eindämmen zu können.
Gleichzeitig erhofften sich die Mitglieder des deutschen Bundestages wegen der unverzichtbaren Einwanderung, eine Erholung des angespannten Wohnungsmarktes.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s